Siku (Wheel)

Siku kam im März 2012 über umwegen zu mir.

Geboren wurde er am 31.10.2011. Unser Siku ist eine kleine beziehungsweise grosse Kraftmaschine. Er ist ein aufgeweckter, lustiger Kerl der nebst dem Rennen eine zweite grosse Leidenschaft besitzt. Er liebt Hundekörbchen und alle Decken, diese Dinge sind vor ihm nie sicher und es gibt für ihn nichts schöneres wie diese zu zerreissen und teils auch noch verspeisen. Einmal in der Woche darf auch Siku zur Hundeschule und mit einem Leckerli macht er eigentlich immer fast alles, ausser ruhig sitzen und warten.

 

Im Gespann läuft Siku obwohl noch so jung neben Piro im Lead. Er ist noch nicht ganz so zuverlässig wie sein älterer Kumpel bringt dafür extrem viel Kraft mit und hat einen grossen Willen zum laufen. Daher kann mann mit Siku auch ruhig mehrere Tage trainieren und laufen, er hat immer Lust und ist eigentlich nie müde.